Willkommen bei der MUNICH FREAKSHOW

Du hast dich in den Kreis der Freaks begeben. Damit hast du den ersten Schritt getan, damit auch Du ein Freak werden kannst. Egal ob blutiger Anfänger oder bereits Turniererfahrung. Bei uns bist du genau richtig.

Solltest du Interesse an einem Training mit uns haben, schau einfach unter TERMINE, wann das nächste Training ist und schreibe uns. Unter KONTAKTIERE UNS findest du ein Kontaktformular, damit du bei uns mitmachen kannst. Du kannst auch ohne eigene Ausrüstung gerne zu einem Probetraining kommen, bevor du viel Geld für eine eigene Ausrüstung ausgibst. 

Brauchst du noch eine Ausrüstung? Kein Problem. Unter GET STARTED findest du eine Liste, was du brauchst, damit du im Paintball durchstarten kannst. Dort findest du auch Infos, was du bereits mitbringen solltest (neben deiner Ausrüstung 😉 ). Wenn Fragen auftreten, oder du einfach ein Fachgespräch suchst, bevor du dir etwas kaufen möchtest, rede doch mit den Jungs vom PAINTBALL PRO SHOP in München. Dort arbeiten Freaks, die dir erklären, was zu beachten ist und wie du deine Ausrüstung richtig pflegst, damit du lange etwas davon hast. 

Du möchtest mehr über die FREAKSHOW herausfinden? Dann schau doch unter KADER, in welchen Ligen der DPL wir vertreten sind oder finde unsere Rolle in Paintball Deutschland und unsere Zukunftspläne ÜBER UNS.

 

Sollten noch Fragen offen sein, stehen wir dir gerne zur Verfügung. Ansonsten wünsche ich dir noch einen angenehmen Aufenthalt und einen schönen Tag 🙂

Patrick – Freak#98

REAKSHOW auf Facebook

Schön wars..... ... Mehr AnzeigenWeniger Anzeigen

Es folgt
Ein epischer Schlachtbericht unserer letzten Heldentaten (von Joe Pluto Black)

Wisst ihr was die Beryllium Barriere ist? Nein? Ich weiß es, dank dem Physikunterricht auf dem Weg nach Günzburg, zum ersten Spieltag der obersten Oberliga, letzten Sonntag. Kurz gesagt ist diese Barriere nicht ganz unwichtig für die Entstehung von Kohlenstoff und Sauerstoff und somit für unsere Existenz. Aber das hier zu erklären würden den Rahmen sprengen, besonders da wir uns alle nicht länger als die Existenz eines Beryllium Kerns konzentrieren können.
Unser gut ausgereifter Schlachtplan des letzten Manövers hatte eine noch kürzere Lebensdauer als ein Beryllium Kern. Gegen die Waschbären in unserem ersten Spiel gleich mal verloren(1-4). Könnte aber auch an dem Feindbeschuss des Nachbarfeldes gelegen haben. Wie sich herausstellte wurden dort Mörser aufgestellt die random das DPL Spielfeld beschossen. Das glaubt ihr mir jetzt nicht aber das ist so.
Aber wir wären ja keine Special Forces von Muschi Freakshow wenn wir uns nicht anpassen könnten. Kurzerhand die Kampfformation geändert und siehe da:
Die Kollegen von Munich Rage zersägt (3-0), die Azubis der Munich Recruits zerschmettert (3-0) und das kleine Feuer aus Nürnberg RoF Rain of Fire Nürnberg ausgetreten (3-0).
Die Magische Zahl des Tages ist also die 3. Drei Siege mit 3-0 und damit auf dem dritten Platz. Kann man so stehen lassen.
Vielen Dank an die Teams, an das wunderbare Feld in Paintball Günzburg ❤ , die Reffs (Bestechungsgelder werden demnächst überwiesen), an die DPL - Deutsche Paintball Liga und deren Koordinatoren und an die vielen Sponsoren die uns immer mit Geld, Sachpreisen und Koks an Ende des Spieltage überhäufen.
Ach ja und vielen Dank für das Lesen dieser Grütze die unter Einfluss von zu viel Alkohol und Sonnenstrahlen geschrieben worden ist.
Und für alle die Wissen wollen was es mit der Beryllium Barriere auf sich hat - www.youtube.com/watch?v=XGOmFX8nFuc

Danke an AGES für die geilen Bilder, danke Nick Margelowsky und Jochen Guttenberger für Ihre Zeit zum Coachen und helfen in der PIt, ausserdem auch unseren Landesligajungs, die ebenfalls tatkräftig in der Pit mitgewirkt haben
... Mehr AnzeigenWeniger Anzeigen

FreakShow Munich Paintball hat sein/ihr Profilbild aktualisiert.
FreakShow Munich Paintball

FreakShow Munich Paintball ... Mehr AnzeigenWeniger Anzeigen